ITH2019

Informationen
Tagungsort
Programm
Anmeldung
  • Zum zehnten Mal in Folge wird die jährliche Fachtagung „Innovative Technologien für den Handel - ITH“ vom Innovative Retail Lab (IRL) des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz ausgerichtet.

    Am 26. und 27. September 2019 wird die anderthalbtägige Tagung im Golfhotel im saarländischen St. Wendel stattfinden. Ziel der Veranstaltung ist die Vorstellung und Diskussion neuester Entwicklungen und Trends aus Forschung und Industrie im Handel in Form ausgewählter Impulsvorträge. Die Pausen sowie die gemeinsame Abendveranstaltung wird in der Regel zum intensiven Kontakteknüpfen und zur Kontaktpflege genutzt. Seit seiner Gründung 2007 steht das IRL für die Evaluierung innovativer Einsatzmöglichkeiten in realitätsnahen Anwendungsszenarien zusammen mit unserem Kooperationspartner, der Globus SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG. Hierbei steht die ITH seit jeher für die Präsentation und Vermittlung dieser Arbeit auf eine lebendige Art und Weise.

    Neben zahlreichen interessanten Vorträgen von Vertreterinnen und Vertretern aus Industrie, Einzelhandel und Forschung wird auch wieder der Marktplatz der Innovationen einen zentralen Punkt der Tagung bilden. Hier präsentieren Aussteller und Veranstalter ihre neuesten Entwicklungen anhand ausgewählter Exponate.

     

    Besonders in diesem Jahr ist, dass wir bereits für den 25. September zur Eröffnung des neuen IRL im Globus Markt St. Wendel einladen!

  • Die Tagung findet im Hotel Angel’s - am Golfpark - in St. Wendel statt. Das besondere Flair der liebevoll restaurierten Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten und heimeligen Gassen rund um den Wendelsdom zeichnet die Stadt St. Wendel aus. Weitere Information über St. Wendel finden Sie im Internet unter st-wendel.de. Das Tagungshotel liegt ruhig inmitten des Wendelinus-Golfparks. Für Sie haben wir ein Zimmerkontingent geblockt. Bitte wenden Sie sich für Reservierungen direkt an das Hotel. 

    Adresse 

    Angel‘s Hotel am Golfpark 
    Golfparkallee 1 
    66606 St. Wendel 
    Deutschland 
    Internet: angels-dashotel.de/golfpark/

  • Referentinnen und Referenten:

    • Dirk Brennenstuhl, YourPackStock.com
    • Stefan Eiting, netzwerk P GmbH
    • Jan-Henrik Fischer, Horn & Company Data Analytics
    • Prof. Dr. Daniel Heinrich, FOM Hochschule für Ökonomie und Management, Mannhein
    • Wolfang Hiemisch, Globus SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG
    • Torsten Jensen, Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    • Lars Klimbingat, retailsolutions AG
    • Prof. Dr. Rolf Krieger, Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld
    • Dr. Jörg Niesenhaus, ALDI International Services GmbH & Co. oHG
    • Michael Osthof, SAP Deutschland SE & Co.KG
    • Steffen Hess, Fraunhofer IESE
    • Matthias Pastunink, Graphmasters GmbH
    • Marc Pralle, Fabrik19 GmbH

     

    Programm (Stand 09.09.2019) 

    Donnerstag, 26.09.2019

    09:30 - 09:45 Uhr Begrüßung / Eröffnung
    09:45 - 10:30 Uhr Nullfehler von Anfang an! Maschinelles Lernen zur Sicherung der Artikelstammqualität im Handel
    Prof. Dr. Rolf Krieger, Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld 
    Lars Klimbingat, retailsolutions AG
    10:30 - 10:45 Uhr Teaser Marktplatz der Innovationen
    10:45 - 11:00 Uhr Kaffeepause
    11:00 - 11:45 Uhr Virtual- and Augmented Reality am Point of Sale - Retail-Innovationen für den beratungsintensiven Einzenhandel
    Prof. Dr. Daniel Heinrich, FOM Hochschule für Ökonomie und Management, Mannheim
    11:45-12:30 Uhr Innovative Lösungen für Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter aus der Cloud
    Wolfang Hiemisch, Globus SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG
    12:30-13:30 Uhr Mittagessen
    13:30-14:15 Uhr Augmented Retail – Kontextabhängige Einblendung relevanter Informationen im Filialalltag
    Michael Osthof, SAP Deutschland SE & Co.KG
    14:15-15:00 Uhr Neue Lösungen zur Hebung der Datenschätze des Handels
    Jan-Henrik Fischer, Horn & Company Data Analytics
    15:00-16:00 Uhr Marktplatz der Innovationen
    16:00-16:45 Uhr Messung am POS über Sensoren/Aktoren mit Verknüpfung zu Analytics und Einsatz von KI
    Sonja Rösler & Stefan Eiting, netzwerk P GmbH
    16:45-17:30 Uhr tba
    Torsten Jensen, Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    ab 18:00 Uhr Abendessen & Networking

     

    Freitag, 27.09.2019

    09:00 - 09:30 Uhr tba
    Mark Pralle, Fabrik19 GmbH
    09:30 - 10:15 Uhr tba
    Dr. Jörg Niesenhaus, ALDI International Services GmbH & Co. oHG
    10:15 - 11:00 Uhr Emotionen online
    Dirk Brennenstuhl, YourPackStock.com
    11:00 - 11:30 Uhr Kaffeepause
    11:30 - 12:15 Uhr Digitale Marktplätze und „smarte“ Logistik in ländlichen Regionen
    Steffen Hess, Fraunhofer IESE
    12:15-13:00 Uhr tba
    Matthias Pastunink, Graphmasters GmbH
    ab 13:00 Uhr Light Lunch

     

    (Änderungen vorbehalten.)

  • Bei einer Anmeldung bis zum 31.08.2019 gewähren wir einen Frühbucherrabatt: statt 400 € beträgt die Teilnahmegebühr dann nur 300 €.



    Rechnung folgt nach Anmeldung

     

    Teilnahmebedingungen

    Die Teilnehmerzahl der Fachtagung ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Die Teilnahmegebühr (umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22a UStG) beläuft sich - auf 300,- EURO bei einer Buchung bis zum 31.08.2019 - auf 400,- EURO bei einer Buchung ab dem 01.09.2019. Inbegriffen sind Mittag- und Abendessen, sowie Kaffeepausen inkl. Snacks. Bei Nichtteilnahme oder Rücktritt nach dem 31.08.2019, wird die Teilnahmegebühr dennoch fällig. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Ein Ersatzteilnehmer kann selbstverständlich gestellt werden. Bei Ausfall der Veranstaltung werden die geleisteten Beiträge zurückerstattet.

Kontakt

Frederic Kerber
Telefon: +49 681 / 85775-5079
E-Mail: frederic.kerber@dfki.de

<