Martkleiter-Dashboard

In diesem Demonstrator wird das Konzept eines vorfallbasierten Dashboards gezeigt. Es soll Marktleiter und Mitarbeiter flexibel bei einer Vielzahl von unterschiedlichen Vorfällen mittels Indoorpositionierung unterstützen. Ähnlich eines Ticketsystems kann jederzeit manuell oder automatisch ein Vorfall erstellt und an Mitarbeiter zugewiesen werden. Der Mitarbeiter bekommt z. B. auf einem Tablet eine Notifikation, welche Standortinformationen enthält und ihn mit Hilfe von Indoornavigation durch einen vordefinierten Prozess leitet. Beispielsweise kann ein Kunde in einer Indoor-Navigations-App anzeigen, dass er eine Frage hat und mit einem Mitarbeiter an seiner aktuellen Position sprechen möchte. Die Grundlage des Systems bildet ein dynamisches Framework mit entsprechenden Schnittstellen, das in der Lage ist, eine Vielzahl von Vorfällen zu bewältigen und später von den Mitarbeitern im Markt angepasst und personalisiert werden kann.

Darüber hinaus hat der Marktleiter die Möglichkeit, sowohl historische Daten über Kundenströme als auch in Echtzeit die Laufwege der Besucher zu analysieren. Die Auswertung der Daten erfolgt mittels einer interaktiven Visualisierung auf einer Karte des Marktes sowie auf einem Dashboard, welches grafisch wichtige Daten zusammenfasst. Die Visualisierung unterstützt den Marktleiter bei der Evaluation und Optimierung des Marktlayouts, und dient als wichtige Entscheidungsgrundlage für Produktpositionierungen und die Vorhersage der Kundennachfrage.



Kontakt

Frederic Kerber
Telefon: +49 681 / 85775-5079
E-Mail: frederic.kerber@dfki.de


 
Impressum
Datenschutz
<