Digitales Haushaltsbuch

Ein Haushaltsbuch verschafft einen Überblick über Ausgaben und unterstützt die Budgetierung. Die Eingabe der Einkäufe ist jedoch oftmals aufwendig, sodass meist nur auf Gesamtpreis-Ebene dokumentiert wird. Mittels dieser Applikation können Rechnungen einfach abfotografiert, anschließend automatisch analysiert und in das digitale Haushaltsbuch übernommen werden. Der Ansatz erfasst dabei einzelne Produkte auf der Rechnung, sodass weiterführende Dienste darauf aufgebaut werden können. Durch einen crowd-basierten Ansatz werden Erkennungsfehler korrigiert und darüber der Erkennungsalgorithmus verbessert. Die Crowd ist dabei die Nutzerbasis der Applikation, die ihrerseits durch einen Gamification-Ansatz motiviert wird, sich an der Korrektur von Erkennungsfehlern zu beteiligten.

 



Kontakt

Frederic Kerber
Telefon: +49 681 / 85775-5079
E-Mail: frederic.kerber@dfki.de


 
Impressum
Datenschutz
<